Litfaßsäule

Werbeträger Litfaßsäule

Die Litfaßsäule hat 1854 von Berlin aus ihren Einzug nach Deutschland gehalten. Genau wie die Großfläche ist die Litfaßsäule seitdem zum festen Bestandteil des Stadtbildes geworden.
Heute steht dieser Werbeträgertyp an rund 60.000 Standorten für die Kommunikation von Werbebotschaften beleuchtet oder unbeleuchtet zur Verfügung.

Durch das längliche Format eignet sie sich nicht immer für Produktwerbung, ist aber im Bereich der Veranstaltungswerbung ein fester Bestandteil im Kommunikations-Mix.

Wird die Säule von mehreren Kunden gebucht und mit unterschiedlichen Werbemotiven belegt, spricht man von einer Allgemeinstelle. Kommt dagegen nur ein Motiv auf der Säule zum Aushang, spricht man von einer Ganzsäule.

  • alle Teile aus Beton oder Glasfaser-Beton
  • Beleuchtung optional
  • 10 integrierte Niedervolt-Downlights 12V / 35 Watt
Haben Sie Fragen?

Rufen Sie uns an und wir klären gemeinsam alle offenen Fragen. Unsere Telefonnummer lautet: 05136 920 29-20. Gerne können Sie uns auch eine Nachricht mit Hilfe des Kontaktformulars senden.